NACH OBEN

PD Dr. Dennis Edler

Kontakt
Raum: IA E6/75
Tel.: +49 (0)234 32-23362
Mail: dennis.edler@rub.de
Sprechzeiten:Dienstag, 15-17 Uhr, in IA 6/75
Abteilung: Kartographie

Akademische Oberrät:in
Studiendekan:in

Lebenslauf

  • geboren 1986 in Hamburg
  • 2005 Abitur an der Märkischen Schule Wattenscheid, im Anschluss Auslandspraktikum in Pärnu (Estland) sowie Zivildienst in Bochum und Minsk (Belarus)
  • 2006/10-2009/05 B.A.-Studium der Geographie und Anglistik/Amerikanistik an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) und am University College Cork (UCC, Irland)
  • 2009/01-2012/10 Studentische bzw. Wissenschaftliche Hilfskraft in der AG Geomatik (Geo-Fernerkundung) am Geographischen Institut der RUB
  • 2009/10-2011/10 M.Sc.-Studium der Geographie, mit Vertiefungsrichtung Geomatik, an der RUB
  • 04/2011-09/2015 Lehrbeauftragter im RUB-Optionalbereich (für die irische Sprache, Geographie und Geschichte Irlands sowie Geographie und Geschichte des Baltikums)
  • Studienaufenthalte: Regent's Park College, Univ. of Oxford (2007), University College Cork (2008-2009), Riga Technical University (2010), Mediterranean Agronomic Institute of Chania (2010), Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) e.V. - Standort Oberpfaffenhofen (2011 & 2012)
  • 2012/10-2015/10 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der AG Geomatik (Kartographie)
  • 2015/02 Promotion zum Dr. rer. nat., Fakultät für Geowisssenschaften, Ruhr-Universität Bochum – Thema der Dissertation: The Effects of Grids in Topographic Maps on Cognitive Representations of Map Information
  • 2015/10-2021/07 Akademischer Rat am Geographischen Institut der RUB
  • 2020/06 Habilitation für das Fach Geographie an der Fakultät für Geowissenschaften der RUB – Thema der Habilitationsschrift: Moderne Ansätze der Konstruktion und experimentellen Evaluation kartographischer Medien mit IT-gestützten Methoden
  • seit 2021/07 Akademischer Oberrat am Geographischen Institut der RUB
  • seit 2022/10 Studiendekan der Fakultät für Geowissenschaften der RUB
  • Lehraufträge an anderen Hochschulen: Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Geographisches Institut, 2021), Hochschule Bochum (Fachbereich Geodäsie, 2024)

Auszeichnungen

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kartographie (DGfK) e.V.
  • Deutsche Akademie für Landeskunde (DAL) e.V.
  • Commission on Cognitive Issues in Geographic Information Visualization der International Cartographic Association (ICA)

Ehrenamtliche Aktivitäten

  • seit 05/2014 Vorstandsvorsitzender der Sektion Rhein-Ruhr der Deutschen Gesellschaft für Kartographie (DGfK) e.V.
  • seit 05/2014 Vorstandsratsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Kartographie (DGfK) e.V.
  • seit 01/2018 Vorstandsmitglied (als Vertreter der Hochschulkartographie) und Jurymitglied der Kartographie-Stiftung Ravenstein (KSR)
  • seit 03/2019  Leiter und Gründer (gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. Thomas Kersten, HCU Hamburg) der Kommission „Virtual & Augmented Reality" der Deutschen Gesellschaft für Kartographie (DGfK) e.V. und der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation (DGPF) e.V.
  • seit 01/2021 Hauptschriftleiter (Editor-in-Chief) der Fachzeitschrift „KN - Journal of Cartography and Geographic Information", Springer Nature
  • seit 01/2021 Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Kartographie (DGfK) e.V.

 

Lehre

Sommersemester 2024

  • Analyse räumlicher Prozesse (Lehrauftrag an der Hochschule Bochum) [B.Sc. Nachhaltige Entwicklung]
  • Interaktive Web- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Ansätze der Experimentellen Kartographie (mit Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Immersive Raumkonstruktion: Ansätze der 3D-Visualisierung in Virtual Reality (mit Dr. Julian Keil und Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Studienprojekt II: The Pepper Atlas - Konzeption und Entwicklung kartographischer Visualisierungen zur Geobotanik der Pflanzengattung Capsicum [B.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik

Wintersemester 2023/24

  • Quantitative, Qualitative and Geospatial Methods & Data Literacy [M.Sc. RePIC]
  • The Diversity and Potential of Cartography in the 2020s, lecture in RePIC Urban Sustainability Transformations Research Forum [M.Sc. RePIC]
  • Geodatenkompetenzen für Fragestellungen der Stadt- und Landschaftsökologie und des Stadt- und Regionalentwicklungsmanagements (mit Dr. Julian Keil) [M.Sc.]
  • Geodatenanalyse und -visualisierung mit Open Data und Open Source GIS [B.Sc.]
  • Studienprojekt I: The Pepper Atlas - Konzeption und Entwicklung kartographischer Visualisierungen zur Geobotanik der Pflanzengattung Capsicum [B.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik

Sommersemester 2023

  • Interaktive Web- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Aktuelle Entwicklungen zu Geodaten und Geodateninfrastrukturen (mit Praxispartner Gregor Bein: Teamleiter, Vermessungs- und Kataster Amt, Stadt Dortmund) [M.Sc.]
  • Ansätze der Experimentellen Kartographie (mit Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Immersive Raumkonstruktion: Ansätze der 3D-Visualisierung in Virtual Reality (mit Dr. Julian Keil und Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik

Wintersemester 2022/23

  • Geodatenkompetenzen für Fragestellungen der Stadt- und Landschaftsökologie und des Stadt- und Regionalentwicklungsmanagements (mit Dr. Julian Keil) [M.Sc.]
  • Geodatenanalyse und -visualisierung mit Open Data und Open Source GIS [B.Sc.]
  • Interaktive Web- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Aktuelle Entwicklungen zu Geodaten und Geodateninfrastrukturen (mit Praxispartner Gregor Bein: Teamleiter, Vermessungs- und Kataster Amt, Stadt Dortmund) [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik

Sommersemester 2022

  • Statistik und GIS-Übungen für Geographen [B.A.]
  • Amtliche Geobasis- und Fachdaten (mit Praxispartner Gregor Bein: Teamleiter, Vermessungs- und Kataster Amt, Stadt Dortmund) [M.Sc.]
  • Immersive Raumkonstruktion: Ansätze der 3D-Visualisierung in Virtual Reality (mit Dr. Julian Keil und Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Ansätze der Experimentellen Kartographie (mit Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik

Wintersemester 2021/22

  • Kartographie mit Open Source Grafik-Software [B.Sc.]
  • Einführung in die Internet- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Geodatenkompetenzen für Fragestellungen der Stadt- und Landschaftsökologie und des Stadt- und Regionalentwicklungsmanagements (mit Dr. Julian Keil) [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Sommersemester 2021

  • Aktuelle Ansätze der Angewandten Geoinformatik zur interaktiven Präsentation von Open Geospatial Data mit Open Source Lösungen (Lehrauftrag an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen) [B.Sc. / M.Sc.]
  • Statistik und GIS-Übungen für Geographen [B.A.]
  • Geodatenanalyse mit QGIS [B.Sc.]
  • Amtliche Geobasis- und Fachdaten (mit Praxispartner Gregor Bein: Teamleiter, Vermessungs- und Kataster Amt, Stadt Dortmund) [M.Sc.]
  • Immersive Raumkonstruktion: Ansätze der 3D-Visualisierung in Virtual Reality (mit Dr. Julian Keil und Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Ansätze der Experimentellen Kartographie (mit Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Wintersemester 2020/21

  • Kartographie mit Open Source Grafik-Software [B.Sc.]
  • Geodatenanalyse mit QGIS [B.Sc.]
  • Einführung in die Internet- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Sommersemester 2020

  • Amtliche Geobasis- und Fachdaten (mit Praxispartner Gregor Bein: Teamleiter, Vermessungs- und Kataster Amt, Stadt Dortmund) [M.Sc.]
  • Immersive Raumkonstruktion: Ansätze der 3D-Visualisierung in Virtual Reality (mit Julian Keil und Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Ansätze der Experimentellen Kartographie (mit Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Wintersemester 2019/20

  • Web-Kartographie mit JavaScript, HTML und CSS [B.Sc.]
  • Geodatenanalyse und -visualisierung mit Open Data und Open Source GIS [B.Sc.]
  • Einführung in die Internet- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Sommersemester 2019

  • Gestaltung audiovisueller Karten in Theorie und Praxis [B.Sc. / B.A.]
  • Amtliche Geobasis- und Fachdaten (mit Praxispartner Gregor Bein: Teamleiter, Vermessungs- und Kataster Amt, Stadt Dortmund) [M.Sc.]
  • Immersive Raumkonstruktion: Ansätze der 3D-Visualisierung in Virtual Reality (mit Julian Keil und Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Ansätze der Experimentellen Kartographie (mit Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Digitale Verarbeitungsverfahren von Luft- und Satellitenbildern mit Geographischen Informationssystemen (mit Praxispartner Nils Siepmann: GIS-Referent, Erzbischöfliches Generalvikariat Köln) [B.Sc. / B.A.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Wintersemester 2018/19

  • Geodatenanalyse und -visualisierung mit Open Data und Open Source GIS [B.Sc.]
  • Kartographie mit moderner Vektorgrafik-Software [B.Sc.]
  • Einführung in die Internet- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Geodatenmanagement mit Python (mit Praxispartner Nils Siepmann: GIS-Referent, Erzbischöfliches Generalvikariat Köln) [B.Sc. / B.A.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Sommersemester 2018

  • Ansätze der Empirischen Kartographie (mit Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Amtliche Geobasis- und Fachdaten [M.Sc.]
  • Geodatenanalyse und -visualisierung mit Open Data und Open Source GIS [M.Sc.]
  • Digitale Methoden der Geographie: Aktuelle Ansätze der Kartographie mit Open Data und Open Source Software (mit Praxispartner Nils Siepmann: GIS-Referent, Erzbischöfliches Generalvikariat Köln) [B.Sc. / B.A.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]
  • Master Colloquium: Transformation of Urban Landscapes [M.Sc.]

Wintersemester 2017/18

  • Geodatenanalyse und -visualisierung mit Open Data und Open Source GIS [B.Sc.]
  • Kartographie mit moderner Vektorgrafik-Software [B.Sc.]
  • Einführung in die Internet- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Sommersemester 2017

  • Ansätze der Empirischen Kartographie (mit Prof. Dr. Frank Dickmann) [M.Sc.]
  • Amtliche Geobasis- und Fachdaten [M.Sc.]
  • Kartographie mit moderner Vektorgrafik-Software [B.Sc.]
  • Regionale Geographie: Estland und Lettland – Urbane Transformation im Baltikum (mit Dr. Christian Hundt) [B.Sc. / B.A.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Wintersemester 2016/17

  • ArcGIS Extensions: Prozessautomatisierung räumlicher Analysen [B.Sc.]
  • Kartographie mit moderner Vektorgrafik-Software [B.Sc.]
  • Einführung in die Internet- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Analytical Concepts, Methods and Applications in Geography: GIS as a Planning Tool, Remote Sensing Tutorial, 3D Visualization for Planning Purposes [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Sommersemester 2016

  • Statistik und GIS-Übungen für Geographen [B.A.]
  • Vertiefung in Internet- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Wintersemester 2015/16

  • ArcGIS Extensions [B.Sc.]
  • Analytical Concepts, Methods and Applications in Geography: GIS as a Planning Tool [M.Sc.]
  • Masterkolloquium der AG Geomatik [M.Sc.]

Sommersemester 2015

  • Produktionsverfahren kartographischer Medien: Vertiefung in Internet- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Die baltischen Republiken Estland, Lettland und Litauen – eine geographische Einführung (Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)
  • Irish for Beginners (Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)

Wintersemester 2014/15

  • ArcGIS Extensions (Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB) [B.Sc.]
  • Estlands Geschichte und Geographie - eine Einführung (mit Dr. Yves B. Partschefeld, Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)
  • Irish for Beginners (Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)

Sommersemester 2014

  • Produktionsverfahren kartographischer Medien: Vertiefung in Internet- und Multimediakartographie [M.Sc.]
  • Einführung in die Geschichte und Geographie des Baltikums (mit Dr. Yves B. Partschefeld, (Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)
  • Irish for Beginners (Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)
  • Ireland: North and South - An Introduction (mit Dr. Paul F. Botheroyd, Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)

Wintersemester 2013/14

  • ArcGIS Extensions [B.Sc.]
  • Estland in Vergangenheit und Gegenwart (mit Dr. Yves B. Partschefeld, (Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)
  • Irish for Beginners (Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)
  • Images: An Introduction to Irish History and Geography (mit Dr. Paul F. Botheroyd, Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)

Sommersemester 2013

  • Irish for Beginners (Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)
  • Filming Ireland / Mapping Ireland (mit Dr. Paul F. Botheroyd, Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)

Wintersemester 2012/13

  • Gewinnung von Geoinformation aus Fernerkundungsdaten: Objekt-basierte Klassifikation (mit Dr. Nils Wolf und Prof. Dr. Carsten Jürgens) [M.Sc.]
  • Irish for Beginners (Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)
  • Ireland Today / Irish Today (mit Dr. Paul F. Botheroyd, Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)
  • Sommersemester 2012
  • Ireland Today / Irish Today (mit Dr. Paul F. Botheroyd, Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)

Wintersemester 2011/12

  • Gewinnung von Geoinformation aus Fernerkundungsdaten: Objekt-basierte Klassifikation (mit Dr. Nils Wolf und Prof. Dr. Carsten Jürgens) [M.Sc.]
  • Ireland: An Introduction (mit Dr. Paul F. Botheroyd, Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)

Sommersemester 2011

  • Irish for Beginners (mit Sylvia Botheroyd, lic. phil, Lehrauftrag im Optionalbereich der RUB)

Projekte

seit 2024 (bis 12/2027): Weiterentwicklung und Evaluation modellbasierter Stadtentwicklungsszenarien in immersiver virtueller Realität zur Interaktion im Geographieunterricht (Kooperationspartner: Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen) [Projektleitung, gemeinsam mit Prof. Dr. Frank Dickmann]

seit 2021: UNIC – European University of Cities in Post-Industrial Transition [Lead Academic der Ruhr-Universität Bochum des Erasmus Mundus Joint Masters „Re-Designing the Post-Industrial Cities“ (Studienbeginn Wintersemester 2023/24; EU-Förderung 2023-2028: ca. 5,7 Mio. €), mit den Partneruniversitäten University College Cork, Erasmus University Rotterdam, University of Deusto, University of Liège, University of Oulu, University of Zagreb, Koc University Istanbul]

2021-2024: Auf virtueller Erkundung in der Smart City: Entwicklung VR-gestützter, modellbasierter Stadtentwicklungsszenarien zur Interaktion im Geographieunterricht (Kooperationspartner: Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Universität zu Köln) [Projektleitung, gemeinsam mit Prof. Dr. Frank Dickmann]

2019-2023: Die Wirkung von Landmarken-Unschärfen in VGI-basierten Karten: Ansätze zur Verbesserung der Wegfinde- und Navigationsleistung (DFG, Projektnummer 314977345; Teilprojekt des SPP 1894: Volunteered Geographic Information: Interpretation, Visualisierung und Social Computing) [Mitarbeit]

2012-2021: Wirkung höherer Kognitionsprinzipien in statischen und dynamischen Karten auf die Vermittlung von Rauminformationen (DFG, Projektnummer 218150251) [Mitarbeit]

2012-2015: Lentikulare Generierung themakartographischer Mehrbildmodelle (DFG, Projektnummer 154175253) [Mitarbeit]

2012: Ableitung von Thermaldaten mit hyperspektraler Fernerkundung (Kooperationspartner: Stadt Regensburg) [Mitarbeit]

2009: Compilation of a Data Base of WW II and Postwar Aerial Photography in NRW (Kooperationspartner: Kampfmittelbeseitigungsdienst NRW, Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW, Royal Commission of the Ancient and Historic Monuments of Scotland) [Mitarbeit]

2009: Retrieval of World War II and Postwar Reconnaissance Photography (Kooperationspartner: Regionalverband Ruhr, Kampfmittelbeseitigungsdienst NRW, Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW) [Mitarbeit]

Vorträge

Konstruieren in VR: Simulation städtebaulicher Veränderungen zur Unterstützung von Partizipationsverfahren, 44. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 14.03.2024, Remagen.

Untersuchungen zur Orientierung in Open-World-Virtual Reality-Anwendungen, 44. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 14.03.2024, Remagen (Co-Autor)

Dialogbasierte Gamification-Elemente für den Geographieunterricht mit VR, INTERGEO, 11.10.2023, Berlin.

Measuring Physiological Responses to VR-Based Urban Environments, 31st International Cartographic Conference (ICC), 16.08.2023, Kapstadt (Co-Autor).

The Implementation of a Dialogue Based Interaction Tool for the Usage in Immersive Virtual Environments, 31st International Cartographic Conference (ICC), 15.08.2023, Kapstadt (Co-Autor).

Post-Critical Cartography and Deviance: Overcoming Dysfunctional Aspects of Critical Cartography?!, 31st International Cartographic Conference (ICC), 14.08.2023, Kapstadt.

Visualization of Spatial Uncertainty Improves Map Matching, EuroCarto 2022, 21.09.2022, Wien (Co-Autor).

The Development and Simulation of an Urban Traffic System for the Usage in Immersive Virtual Environments, EuroCarto 2022, 20.09.2022, Wien (Co-Autor).

Introduction to the Visualization of Geospatial Data in Virtual Reality, EuroCarto 2022, 19.09.2022, Wien. (Einführungsvortrag zu VR-Workshop, gemeinsam mit Dr. Julian Keil).

VR-Projekt „Smart City". Virtual Reality im Fach Erdkunde, Landesweiter Austausch Erdkunde Gy/Ge (SII), 08.11.2021, Dortmund (gemeinsam mit Sandra Schaffranietz und Dr. Georg Becker).

Entwicklung VR-basierter Stadtentwicklungsszenarien mit modernen Geodatenressourcen, 34. Sitzung des IMA GDI.NRW, 03.11.2021, Düsseldorf (digital).

Low-Budget Ultra-Lightweight UAVs and Immersive Virtual Environments: Potentials and Limitations of Processing 3D Point Clouds and Drone Images for the VR-based Representation of Post-Industrial Landmarks, 40th EASRSeL Symposium 2021, 08.06.2021. Warschau (digital, Co-Autor).

Potenziale von Open Spatial Data in einer digitalen Gesellschaft, Antrittsvorlesung als Privatdozent, 02.12.2020, Bochum.

Aktuelle Ansätze der kognitiven 2D- und 3D-Kartographie, Geographisches Kolloquium der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, 16.11.2020, Tübingen (digital).

Kartographie 'verarbeitet' Psychologie: Wie kann die Gestaltung kartographischer Medien durch die Kognitionsforschung profitieren?, Kolloquium der DGfK-Sektion Dresden und TU Dresden, 10.11.2020, Dresden (digital).

Nutzerorientierte Ansätze der Visualisierung von VR- und AR-Landschaften, Geodätisches Kolloquium der HafenCity Universität (HCU), 30.01.2020, Hamburg.

Moderne Ansätze der Kartographie - Fallbeispiele aus dem Ruhrgebiet, Kolloquiumsvortrag der Gesellschaft für Geographie und Geologie Bochum e.V., 08.01.2020, Bochum. 

Virtual und Augmented Reality (VR/AR): Aktuelle Potenziale und Grenzen der Visualisierung immersiv nutzbarer 3D-Landschaften, Tagung: „Aktuelle Perspektiven und Herausforderungen für Landschaftsforschung, -planung und -entwicklung“, gemeinsam ausgerichtet von der Deutschen Akademie für Landeskunde (DAL) und dem Arbeitskreis Landschaftsforschung, 23.09.2019, Kiel.

Erläuterungen zur neuen Kommission der DGfK und DGPF „Virtual Reality/Augmented Reality“, INTERGEO. Wissen und Handeln für die Erde (inkl. 67. Deutscher Kartographie Kongress), 17.09.2019, Stuttgart.

Landschaftstransformation im Ruhrgebiet – Potenziale von Virtual Reality (VR) zur immersiven und multimedialen 3D-Visualisierung, INTERGEO. Wissen und Handeln für die Erde (inkl. 67. Deutscher Kartographie Kongress), 17.09.2019, Stuttgart.

Grid Overlays Reduce Bias in Mental Representations of Topographic Maps, 29th International Cartographic Conference (ICC), 17.07.2019, Tokyo. (Co-Autor)

Task-Oriented Display of Landmark Pictograms im Maps, 29th International Cartographic Conference (ICC), 16.07.2019, Tokyo. (Co-Autor)

Just a game? Geodaten in der Virtual Reality, Feierstunde zur Zeugnisübergabe in den Ausbildungsberufen der Geoinformationstechnologie (Bezirksregierung Düsseldorf), 10.07.2019, Düsseldorf.

Augmented Reality und Raumkognition: Der Einfluss holographischer Orientierungshilfen auf die räumliche Wahrnehmung, INTERGEO. Wissen und Handeln für die Erde, 16.10.2018, Frankfurt a.M.

Landschaftsgestaltung in Virtual Reality, Veranstaltung: „Das BLUE SQUARE wird 5!“, 15.09.2018, Bochum.

Ambiguity of Landmark Pictograms Enhances Salience and Recognition Performance, 7th International Conference on Spatial Cognition (ICSC), 11.09.2018, Rom. (Co-Autor)

Virtual Reality (VR) und Open Source Software: Ein Workflow zur Konstruktion einer interaktiven kartographischen VR-Umgebung zur Erkundung urbaner Landschaften, PFGK-Jahrestagung 2018 (DGPF-Jahrestagung und 66. Deutscher Kartographie Kongress), 08.03.2018, München.

Beeinflusst die Legendenpositionierung in kartographischen Medien die räumliche Gedächtnisleistung? Eine empirische Nutzerstudie mittels Eye-Tracking, INTERGEO. Wissen und Handeln für die Erde (inkl. 65. Deutscher Kartographie Kongress), 27.09.2017, Berlin.

The Influence of Grids in Maps on Cognitive Representations of Space and Map-Reading Behaviour, College of Architecture and Urban Planning (CAUP), Tongji-University, 21.09.2016, Shanghai. 

Der Einfluss illusorischer Konturen auf das Positionsgedächtnis – eine empirische Studie zu Gitterstrukturen in urbanen topographischen Karten, 64. Deutscher Kartographentag – Geoinformatik 2016, 16.06.2016, Potsdam.

Auswertung von Heatmaps in der Blickbewegungsmessung, Vortragsveranstaltung der Sektion Mittelrhein der DGfK und Geobasis NRW, 02.06.2016, Bonn.

Akustische Karten im Geographieunterricht - Das Beispiel Landschaftspark Duisburg-Nord, Deutscher Kongress für Geographie DKG 2015, 04.10.2015, Berlin.

Eine empirische Studie zu Effekten von simulierter Grünblindheit (Deuteranopie) auf das kartenbasierte Positionsgedächtnis, INTERGEO. Wissen und Handeln für die Erde (inkl. 63. Deutscher Kartographie Kongress), 17.09.2015, Stuttgart.

Elevating Streets in Urban Topographic Maps Improves the Speed of Map-Reading, 27th International Cartographic Conference (ICC), 25.08.2015, Rio de Janeiro.

Audiovisual Communication of Short Geographic Names in Topographic Maps Increases Recall Memory Performance, 27th International Cartographic Conference (ICC), 24.08.2015, Rio de Janeiro.

True 3D Accentuating of Chunking Linear Elements in Urban Topographic Maps: An Improvement for Object Location Memory, Spatial Cognition 2014, 16.04.2014, Bremen.

Grids Increase the Recall of Learned Map Object Locations, gemeinsame Tagung "Geoinformationen öffnen das Tor zur Welt", inkl. 34. Wissenschaftlich-technische Jahrestagung der DGPF, 62. Deutscher Kartographentag, Geoinformatik 2014 der GfGI und des GIN, 27.03.2014, Hamburg.

The Potential of Lenticular-based 3D Displays for Map Reading Efficiency, gemeinsame Tagung "Geoinformationen öffnen das Tor zur Welt", inkl. 34. Wissenschaftlich-technische Jahrestagung der DGPF, 62. Deutscher Kartographentag, Geoinformatik 2014 der GfGI und des GIN, 27.03.2014, Hamburg.

Audio-visuelle Karten auf dem Weg in die Schulkartographie?, gemeinsame Tagung "Geoinformationen öffnen das Tor zur Welt", inkl. 34. Wissenschaftlich-technische Jahrestagung der DGPF, 62. Deutscher Kartographentag, Geoinformatik 2014 der GfGI und des GIN, 27.03.2014, Hamburg.

Abschlussarbeiten

Dissertationen

[7.] The potentials of Game Engines and immersive virtual reality in the transdisciplinary communication of landslide processes and hazards (Hanna Pfeffer, Uni Graz) [Co-Supervisor, laufend]

[6.] Reshaping Social Construction and Interpretation of Spaces (Landscapes) by Videogames as a New Way of Socialization (Sven Endreß, Eberhard Karls Universität Tübingen) [Co-Supervisor, laufend]

[5.] Entwicklung und Evaluation VR-gestützter, modellbasierter Stadtentwicklungsszenarien zur Interaktion im Geographieunterricht (Marco Weißmann, Ruhr-Universität Bochum) [Co-Supervisor, laufend]

[4.] Die Neue Burg als Ursprung Hamburgs – Orientierung und Benutzerführung in der Virtuellen Realität (Simon Deggim, HafenCity Universität Hamburg) [Co-Supervisor, laufend]

[3.] Media Representations of Louisiana (Lara Koegst, Eberhard Karls Universität Tübingen) [Co-Supervisor, laufend]

[2.] Bildung in Zeiten von Corona unter den Bedingungen des segregierten Schulsystems am Beispiel von Baton Rouge (Marie-Luise Zimmer, Eberhard Karls Universität Tübingen) [Co-Supervisor, laufend] 

[1.] The Impact of 3D Virtual Environments with Different Levels of Realism on Route Learning: A Focus on Age-based Differences (Ismini E. Lokka, University of Zurich) [External Reviewer]

M.Sc.-Arbeiten

[50.] Entwicklung einer Augmented Reality Applikation zur Visualisierung der historischen Burg Horneburg [HafenCity Universität Hamburg, M.Sc. Geodäsie und Geoinformatik, laufend]

[49.] Visualisierung des Funktionsprinzips einer Windmühle durch Virtual Reality am Beispiel der historischen Windmühle Johanna in Hamburg-Wilhelmsburg [HafenCity Universität Hamburg, M.Sc. Geodäsie und Geoinformatik, laufend]

[48.] Creepy Campus - Entwicklung einer Methodik zur Untersuchung und Analyse von Angsträumen [laufend]

[47.] Entwicklung und Evaluation eines KI-Tools zur automatisierten Gestaltung von Piktogrammen für die Themakartographie [laufend]

[46.] Boundary Extension: Eine Studie zur kognitiven Szenenerweiterung von Kartenausschnitten [laufend]

[45.] Automatisierte Erstellung von XPlanGML im Raster-Umring-Szenario: Ein methodischer Ansatz unter Einsatz von Machine Learning [laufend]

[44.] Vergleichsanalyse von festinstallierten und nachgeführten Photovoltaik-Freiflächenanlagen in NRW: Eine GIS-basierte Potenzialanalyse [laufend]

[43.] Der Einfluss von Fassadengrün auf das Blickverhalten und die subjektive Bewertung - Eine experimentelle Studie in einer immersiven virtuellen Umgebung [laufend]

[42.] Untersuchung des Kühlpotenzials von urbanen grünen Friedhofsflächen am Beispiel des Duisburger Waldfriedhofs [laufend]

[41.] Integration von Geodaten in immersive virtuelle Umgebungen: Ein methodischer Ansatz zur Verarbeitung und Visualisierung von Solarenergiepotenzial in Game Engines

[40.] Entwicklung und Evaluation einer Geodaten-gestützten Augmented-Reality-App zur Unterstützung von partizipativen Ansätzen in der Stadtplanung

[39.] Entwicklung einer Web-basierten Applikation zur Navigation mit Open Data und Open Source Software – am Beispiel eines „Pleasant Pedestrian Path“

[38.] Entwicklung eines validen und übertragbaren Modells zur indikatorgestützten automatisierten Bewertung der urbanen Lebensqualität mithilfe von Open Geodata am Beispiel der Stadt Köln

[37.] Dreidimensionale Bestandserfassung mittels Laserscantechnik: Optimierung bestehender Methoden der 3D-Punktwolkenprozessierung durch die Kombination verschiedener Laserscanning-Systeme - veranschaulicht an einem Fallbeispiel aus der Verkehrsinfrastruktur

[36.] Eine Analyse urbaner Datendienste und Digital Twins für die integrierte Stadtentwicklung im Kontext von Smart Cities

[35.] Potenziale prozessautomatisierter Standortanalysen für die Wohnbauflächenentwicklung am Beispiel der Stadt Dortmund

[34.] Potenzialanalyse des OGC API Features Standards für die Verarbeitung von Geodaten in Web-Anwendungen

[33.] Analyse der natürlichen Temperatur und Ventilationsbedingungen im Minenkomplex der stillgelegten Kupferminen Kannecott/McCarthy mithilfe einer 3D-Modellierung

[32.] Implementierung von LiDAR-Daten in immersive virtuelle Umgebungen: Ein methodischer Ansatz zur Extraktion und Einbindung von 3D-Objekten mit Open Data und Game Engines

[31.] Die Nutzung von GIS im Wasserbuch-Management in NRW

[30.] Entwicklung eines Workflows zur Ableitung photorealistischer 3D-Modelle aus Quadrokopter-Daten für die Anwendung in immersiven virtuellen Umgebungen am Beispiel der Zeche Bonifacius in Essen

[29.] Geodatennutzung in der Planung von Telekommunikationsnetzen: Beispielszenarien zur Prozessoptimierung

[28.] Entwicklung einer Augmented-Reality-Applikation zum Management unterirdischer Leitungssysteme

[27.] Eine empirische Fallstudie zur Akzeptanz von Smart-City-Technologien in Deutschland und Estland

[26.] Barrierefreie Webkartographie am Beispiel des ÖPNV in Essen

[25.] Entwicklung einer nutzerorientierten Applikation in Virtual Reality (VR) zur multimedialen Erkundung des Geologischen Gartens in Bochum

[24.] Das Potenzial der JavaScript-Bibliothek leaflet.js für die Entwicklung digitaler Seekarten

[23.] Entwicklung einer interaktiven Kartenanwendung zur Unterstützung bedarfsgerechter Mobilität in einer alternden Gesellschaft am Beispiel der Stadt Wuppertal

[22.] Entwicklung einer interaktiven 3D-Simulation von Starkregenszenarien in Wuppertal

[21.] Orientierung im innerstädtischen Raum - Entwicklung eines browsergestützten Workflows zur interaktiven 3D-Modellierung

[20.] Räumliche Wahrnehmung in Augmented Reality (AR) – Der Einfluss holographischer Orientierungsgitter auf die kognitive Raumvorstellung

[19.] Das Potenzial naturschutzrelevanter Informationen zur Erstellung interaktiver Karten mit dem Themenschwerpunkt Natur- und Küstenschutz auf der Insel Sylt

[18.] Entwicklung einer VR-Applikation zum raumzeitlichen Landschaftswandel eines Zechenareals im Ruhrgebiet

[17.] 3D-Modellierung in Virtual Reality (VR) – Entwicklung einer photorealistischen VR-Umgebung eines historischen Stadtkerns

[16.] Erstellung einer Virtual Reality (VR) Umgebung auf der Grundlage von Open Source Software

[15.] Konzeption und Entwicklung einer Web-Applikation zur Erstellung und Attributierung von Straßendaten

[14.] Erstellung eines Tools zur Visualisierung und Bearbeitung von Datenbankeninhalten auf mobilen Endgeräten für großbetriebliche Anwendungen

[13.] Optimierung des Arbeitsprozesses zur Erstellung einer Forstbetriebskarte in NRW durch Verwendung von Open Data und Open Source

[12.] Erstellung von 3D-Modellen touristischer Ziele im Ruhrgebiet: Ein Vergleich zweier Workflows (WebGL und X3D) im Webmapping

[11.] Ableitung von räumlichen und zeitlich hochauflösenden Bevölkerungsrastern aus Mobilfunkdaten und ergänzenden Geodaten

[10.] Das Potenzial des Open Source GIS „QGIS“ zur Umsetzung der INSPIRE-Richtlinie auf der Ebene der kommunalen Geoverwaltungen

[9.] GIS-gestützte Standort- und Potenzialanalysen für Planungsentscheidungen von gastronomischen Franchiseunternehmen

[8.] Entwicklung eines handlungsorientierten Stoffstrommanagements unter Einsatz von GIS – Ein Anwendungsbeispiel für die Baustoffindustrie

[7.] Evaluation von Oberflächenmodellen und True Orthographic Mosaics aus aktuellen Structure from Motion-Verfahren

[6.] Der Einfluss von Gitternetzlinien in topographischen Karten auf die Distanzschätzung und das Blickverhalten – Eine empirische Fallstudie mittels Eye-Tracking

[5.] Die Auswirkung von Legendenpositionierung auf die räumliche Gedächtnisleistung und das Blickverhalten – Eine kartenexperimentelle Studie mittels Eye-Tracking

[4.] Mobiles Lageinformationssystem des Campus der Ruhr-Universität Bochum: Entwicklung einer Applikation für Smartphones mittels Open Source Software

[3.] Leitlinien des Landschaftswandels im Ruhrgebiet – Eine kartenbasierte Analyse der Transformation urbaner Landschaften seit dem frühen 19. Jahrhundert

[2.] Nutzungsmöglichkeiten zeitlich und räumlich hochaufgelöster angeeichter Rasterdaten zur Analyse von Niederschlagsereignissen im technischen Hochwassermanagement

[1.] Entwicklung eines Routingsystems zur Indoor-Navigation auf Basis von OpenStreetMap-Daten

B.Sc.-Arbeiten

[34.] Aktuelle Potenziale und Grenzen in der Anwendung Künstlicher Intelligenz für die interaktive Web-Kartographie [laufend]

[33.] Eine geodatenbasierte Analyse von Bike-Sharing-Systemen am Beispiel Nextbike in Bochum [laufend]

[32.] Klimawandelbetroffenheit infolge von Wetterextremen im urbanen Raum: Eine GIS gestützte Vulnerabilitätsanalyse gegenüber Hitze am Beispiel der Stadt Essen [laufend]

[31.] Die Erstellung eines Grünflächenkatasters des RUB-Campus und die Ausarbeitung der dort zu findenden Biotoptypen [laufend]

[30.] GIS-basierte Erreichbarkeitsanalyse zum Management der Versorgung mit gesundheitsrelevanten Angeboten in der Stadt Dortmund

[29.] Analyse und Evaluation von Geodatenressourcen im Kontext einer Nahversorgungsbewertung am Beispiel der Stadt Gelsenkirchen

[28.] Wo ein Wille, da ein Weg? Eine Untersuchung der Rahmungen von Wohnungslosigkeit sowie Strategien zu deren Überwindung seitens lokaler Akteure anhand eines Beispiels aus NRW

[27.] Eine GIS-basierte Starkregensimulation als Beispiel für die Katastrophenprävention in Bochum

[26.] Regionale Unterschiede in der Verteilung von KFZ-Kriminalität in Deutschland – Analyse der infrastrukturellen und sozioökonomischen Einflussfaktoren

[25.] Evaluation von Grünflächen: Die Performance-Analyse als Tool zur Erfassung von Grünraumqualität

[24.] Erreichbarkeitsanalysen zur Planung von Einsatzdiensten in Düsseldorf mit QGIS und ArcGIS Online

[23.] Eine animierte kartographische Visualisierung der Corona-Fallzahlen

[22.] Potenziale und Grenzen aktueller Geodatenressourcen zum Monitoring von Neophyten in der BENELUX-Union und in Deutschland

[21.] Potenziale von Volunteered Geographic Information (VGI): Validierung von Geodaten aus OpenStreetMap (OSM) und Google Maps mit Kartierungen in urbanen und ländlichen Untersuchungsräumen

[20.] Entwicklung eines VR-Workflows zur Aufwertung der grünen Infrastruktur im Rahmen der Quartiersentwicklung

[19.] Flussterrassen im Ruhrtal - Eine interaktive Web-Karte

[18.] Web-kartographische Visualisierung der Transformation des Quartiers Telliskivi Loomelinnak in Tallinn

[17.] Visualisierung historischer Landschaften in Virtual Reality (VR) – Eine Anwendung zur Emscheraue

[16.] Stadtentwicklung im Baltikum: Historische Einflüsse in den baltischen Staaten und aktuelle Smart-City-Entwicklungen in Tartu, Estland.

[15.] Grün in der Stadt - ein Spiegel der Sozialstruktur? Eine GIS-basierte Analyse der Grünraumverteilung der Grünen Hauptstadt Essen

[14.] Entwicklung einer interaktiven Webkarte zur Katastrophenvorsorge - Das Fallbeispiel Japan 2011

[13.] Entwicklung einer Methode zur photogrammetrischen Modellierung eines Geländemodells mittels Drohnendaten

[12.] Entwicklung eines Workflows zur automatisierten Eignungsanalyse mit QGIS

[11.] Eine GIS-basierte Standortanalyse für Windenergieanlagen in Waldgebieten – Ein Fallbeispiel für den Regierungsbezirk Arnsberg

[10.] Eine GIS-basierte Erreichbarkeitsanalyse zur Planung von Notfalldiensten in Bochum

[9.] Das Modellprojekt RUHRAUTOe – Analyse und Evaluation von Verleihstandorten in der Metropolregion Rhein-Ruhr anhand der Städte Bochum und Bottrop

[8.] Eignungsprüfung von OpenStreetMap-Daten zur Fortführung des Stadtplanwerks Ruhrgebiet

[7.] Audiovisuelle Kommunikation in Karten: Auswirkung von Mono- und Stereo-Sound auf die kognitive Raumvorstellung

[6.] Entwicklung thematischer Kartendarstellungen zur Unterstützung der barrierefreien Erreichbarkeit öffentlicher Einrichtungen in Duisburg

[5.] Innovative Methoden der geographischen Datenerhebung am Beispiel einer Smartphone-Applikation

[4.] Eine empirische Befragung zu den Potenzialen von Drohnen in der Landwirtschaft

[3.] Die Wirkung von Gitternetzlinien in topographischen Karten auf die Distanzschätzung – Eine empirische Fallstudie mittels Eye-Tracking

[2.] Die Effekte von Gitternetzfarben in topographischen Karten auf die Genauigkeit kognitiver Raumrepräsentationen

[1.] Die Wirkung von Z-Achsen-versetzter Straßenlayer auf die Lagegenauigkeit gelernter Karteninformation – eine experimentelle Studie zur lentikularen 3D-Kartographie

B.A.-Arbeiten

[11.] Eine Analyse aktueller Geodatenressourcen auf kommunaler Ebene in NRW am Fallbeispiel der grünen Infrastruktur

[10.] Eine vergleichende Analyse touristischer Potenziale von Reitroutensystemen im ländlichen Raum

[9.] Optimierungspotenziale von Verkehrsplänen durch Volunteered Geographic Information (VGI)

[8.] Wirtschaftsgeographische Entwicklungen von Tallinn und Riga seit 1945

[7.] Die Umnutzung postindustrieller Quartiere in Tallinn

[6.] Die Entwicklung der drei baltischen Hauptstädte nach Wiedererlangung der Unabhängigkeit – Gemeinsamkeiten und Unterschiede: Ein gesellschaftlicher, soziokultureller und ökonomischer Wandel

[5.] Vorschläge zur Entlastung der Kartengraphik durch akustische Gestaltungsmittel – Eine Analyse ausgewählter Karten aus Schulatlanten

[4.] Barrierefreie Visualisierung in der Schulkartographie – Eine Analyse zur Kartennutzung mit Farbsinnstörungen

[3.] Interaktionsformen in modernen Rollenspielkarten

[2.] Evaluation von Geofachdatanbeständen im Monitoring von Neophyten

[1.] Entwicklung eines GPS-gestützten Lehrpfades – Das Fallbeispiel Landschaftsschutzgebiet „Hohe Ward“ in Münster

Publikationen

Fachzeitschriftenartikel (peer-reviewed)

[69.] Edler, D., Kühne, O., Keil, J., Korte, A., Weißmann, M., Galla, C., Zilt, L, Dickmann, F. (2023). Geodatenkultur der Diversität: eine neopragmatische Skizzierung. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 73 (4): 317-333. https://doi.org/10.1007/s42489-023-00146-6

[68.] Korte, A., Keil, J., Edler, D., Dickmann, F. (2023): The Impact of the Landmark Attraction Effect and Central Tendency Bias on Spatial Memory Distortions. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 73 (3): 211-224. https://doi.org/10.1007/s42489-023-00143-9

[67.] Weißmann, M., Edler, D., Keil, J., Dickmann, F. (2023). Creating an Interactive Urban Traffic System for the Simulation of Different Traffic Scenarios. In: Applied Sciences, 13 (10): 6020.  https://doi.org/10.3390/app13106020

[66.] Keil, J., Weißmann, M., Korte, A., Edler, D., Dickmann F. (2023). Measuring Physiological Responses to Visualizations of Urban Planning Scenarios in Immersive Virtual Reality. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 73 (2): 117-126. https://doi.org/10.1007/s42489-023-00137-7

[65.] Edler, D., Kühne, O. (2022): Aesthetics and Cartography: Post-Critical Reflections on Deviance in and of Representations. In: ISPRS International Journal of Geo-Information, 11 (19): 526. https://doi.org/10.3390/ijgi11100526

[64.] Keil, J., Edler, D., Dickmann, F., Kuchinke, L. (2022): Uncertainties in Spatial Orientation: Critical Limits for Landmark Inaccuracies in Maps in the Context of Map Matching. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 72 (3): 243-254. https://doi.org/10.1007/s42489-022-00105-7

[63.] Weißmann, M., Edler, D., Rienow, A. (2022): Potentials of Low-Budget Microdrones: Processing 3D Point Clouds and Images for Representing Post-Industrial Landmarks in Immersive Virtual Environments. In: Frontiers in Robotics and AI, 9: 886240. https://doi.org/10.3389/frobt.2022.886240

[62.] Kühne, O., Edler, D. (2022): Georg Simmel Goes Virtual: From ‘Philosophy of Landscape’ to the Possibilities of Virtual Reality in Landscape Research. In: Societies, 12 (5): 122. https://doi.org/10.3390/soc12050122

[61.] Edler, D., Kühne, O. (2022): Deviant Cartographies: A Contribution to Post-critical Cartography. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 72 (2): 103-116. https://doi.org/10.1007/s42489-022-00110-w

[60.] Kühne, O., Edler, D., Jenal, C. (2022): Landschaften und Spiele. Von Virtualisierungen, Hybridisierungen und der Steigerung von Kontingenz. In: Berichte. Geographie und Landeskunde, 95 (3): 246-267. https://doi.org/10.25162/bgl-2022-001

[59.] Dickmann, F., Keil, J., Dickmann, P.L., Edler, D. (2021): The Impact of Augmented Reality Techniques on Cartographic Visualization. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 71 (4): 285-295. https://doi.org/10.1007/s42489-021-00091-2

[58.] Keil, J., Edler, D., O'Meara, D., Korte, A., Dickmann, F.  (2021): Effects of Virtual Reality Locomotion Techniques on Distance Estimations. In: ISPRS International Journal of Geo-Information, 10 (3): 150. https://doi.org/10.3390/ijgi10030150

[57.] Kühne, O., Edler, D., Jenal, C. (2021): A Multi-Perspective View on Immersive Virtual Environments (IVEs). In: ISPRS International Journal of Geo-Information, 10 (8): 518. https://doi.org/10.3390/ijgi10080518

[56.] Keil, J., Edler, D., Schmitt, T., Dickmann, F. (2021): Creating Immersive Virtual Environments Based on Open Geospatial Data and Game Engines. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 71, online first: https://doi.org/10.1007/s42489-020-00069-6

[55.] Kühne, O., Edler, D., Jenal, C. (2021): Die Abstraktion der Idealisierung – über kartographische Repräsentationen von Modellbahnlandschaften. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 71, online first: https://doi.org/10.1007/s42489-020-00064-x

[54.] Edler, D., Keil, J., Tuller, M.-C., Bestgen, A.-K., Dickmann, F. (2020): Searching for the 'Right' Legend: The Impact of Legend Position on Legend Decoding in a Cartographic Memory Task. In: The Cartographic Journal, 57 (1): 6-17. https://doi.org/10.1080/00087041.2018.1533293

[53.] Keil, J., Edler, D., Reichert, K., Dickmann, F., Kuchinke, L. (2020): Structural Salience of Landmarks in Maps as a Predictor for Object Location Memory Performance. In: Journal of Environmental Psychology, 72, 101497. https://doi.org/10.1016/j.jenvp.2020.101497

[52.] Kühne, O., Jenal, C., Edler, D. (2020): Functions of Landscape in Games - A Theoretical Approach with Case Examples. In: Arts, 9 (4), 123. https://doi.org/10.3390/arts9040123

[51.] Otto, K.-H., Toulkeridis, T., Edler, D. (2020): Beeinflusst die räumliche Nähe das Wissen über den Aufbau und die Entstehung von Vulkanen? – Eine empirische Fallstudie an zwei Deutschen Schulen in Ecuador. In: Zeitschrift für Geographiedidaktik - Journal of Geography Education, 48 (3): 101-118. https://doi.org/10.18452/22031

[50.] Edler, D., Otto, K.-H., Toulkeridis, T. (2020): Tsunami Hazards in Ecuador: Regional Differences in the Knowledge of Ecuadorian High-School Students. In: Science of Tsunami Hazards, 39 (2): 86-112.

[49.] Edler, D. (2020): Where Spatial Visualization Meets Landscape Research and “Pinballology”: Examples of Landscape Construction in Pinball Games. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 70 (2): 55-69. https://doi.org/10.1007/s42489-020-00044-1

[48.] Keil, J., Korte, A., Ratmer, A., Edler, D., Dickmann, F. (2020): Augmented Reality (AR) and Spatial Cognition: Effects of Holographic Grids on Distance Estimation and Location Memory in a 3D Indoor Scenario. In: PFG – Journal of Photogrammetry, Remote Sensing and Geoinformation Science, 88 (2): 165-172. https://doi.org/10.1007/s41064-020-00104-1

[47.] Keil, J., Edler, D., Kuchinke, L., Dickmann, F. (2020): Effects of Visual Map Complexity on the Attentional Processing of Landmarks. In: PLoS ONE, 15 (3): e0229575. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0229575

[46.] Siepmann, N., Edler, D., Keil, J., Kuchinke, L., Dickmann, F. (2020): The Position of Sound in Audiovisual Maps - An Experimental Study on the Performance in Spatial Memory. In: Cartographica, 55 (2): 136-147. https://doi.org/10.3138/cart-2019-0008

[45.] Edler, D. (2020): VR ready? Ein methodischer Ansatz zur Erschließung und Weiterverarbeitung freier Geodaten (Open Data) für die 3D-Landschaftsvisualisierung in Game Engines. In: Berichte. Geographie und Landeskunde, 93: 279-296.

[44.] Siepmann, N., Edler, D. (2020): Geopolitik im Südkaukasus: Die Ost-West-Autobahn in Georgien. In: Geographische Rundschau, 71 (3): 40-45.

[43.] Edler, D., Keil, J., Wiedenlübbert, T., Sossna, M., Kühne, O., Dickmann, F. (2019): Immersive VR Experience of Redeveloped Post-Industrial Sites: The Example of "Zeche Holland" in Bochum-Wattenscheid. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 69 (4): 267-284. https://doi.org/10.1007/s42489-019-00030-2

[42.] Keil, J., Edler, D., Dickmann, F. (2019): Preparing the HoloLens for User Studies: an Augmented Reality Interface for the Spatial Adjustment of Holographic Objects in 3D Indoor Environments. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 69 (3): 205-215. https://doi.org/10.1007/s42489-019-00025-z

[41.] Otto, K.-H., Toulkeridis, T., Zach, I., Edler, D. (2019): Eine empirische Studie zum Wissen von Schülerinnen und Schülern über aktive Vulkane und Schutzmaßnahmen in Ecuador. In: Zeitschrift für Geographiedidaktik - Journal of Geography Education, 47 (1): 1-23. https://doi.org/10.18452/19953

[40.] Kühne, O., Edler, D. (2018): Multisensorische Landschaften - die Bedeutung des Nicht-Visuellen bei der sozialen und individuellen Konstruktion von Landschaft und Herausforderungen für ihre Erfassung und Wiedergabe. In: Berichte. Geographie und Landeskunde, 92 (1): 27-45.

[39.] Dickmann, F., Keil, J., Kuner, J., Edler, D. (2019): Quadratische Gitterzellen in Topographischen Karten erhöhen die Genauigkeit von Distanzschätzungen. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 69 (2): 109-120. https://doi.org/10.1007/s42489-019-00014-2

[38.] Edler, D. (2019): Digitalisierung und Stadtentwicklung in Estland - Smart City Solutions in "e-Estonia" am Beispiel von Tartu. In: Geographische Rundschau, 70 (4): 46-51.

[37.] Edler, D., Vetter, M. (2019): The Simplicity of Modern Audiovisual Web Cartography: An Example with the Open-Source JavaScript Library leaflet.js. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 69 (1): 51-62. https://doi.org/10.1007/s42489-019-00006-2

[36.] Edler, D., Kühne, O., Keil, J., Dickmann, F. (2019): Audiovisual Cartography: Established and New Multimedia Approaches to Represent Soundscapes. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 69 (1): 5-17. https://doi.org/10.1007/s42489-019-00004-4

[35.] Siepmann, N., Edler, D., Dickmann, F. (2019): A Software Tool for the Experimental Investigation of Cognitive Effects in Audiovisual Maps. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 69 (1): 29-39. https://doi.org/10.1007/s42489-019-00005-3

[34.] Keil, J., Edler, D., Dickmann, F., Kuchinke, L. (2019): Meaningfulness of Landmark Pictograms Reduces Visual Salience and Recognition Performance. In: Applied Ergonomics, online first. https://doi.org/10.1016/j.apergo.2018.10.008

[33.] Keil, J., Mocnik, F.-B., Edler, D., Dickmann, F., Kuchinke, L. (2018): Reduction of Map Information Regulates Visual Attention without Affecting Route Recognition Performance: In: ISPRS International Journal of Geo-Information, 7 (12), open access article 469: https://www.mdpi.com/2220-9964/7/12/469

[32.] Edler, D., Keil, J., Kuchinke, L., Dickmann, F. (2018): Correcting Distortions Errors in Memory of Object Locations: The Example of Grid Line Spacing in Topographic Maps. In: International Journal of Cartography, online first. https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/23729333.2018.1532651

[31.] Edler, D., Kühne, O., Jenal, C., Vetter, M., Dickmann, F. (2018): Potenziale der Raumvisualisierung in Virtual Reality (VR) für die sozialkonstruktivistische Landschaftsforschung. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 68 (5): 245-254. https://doi.org/10.1007/BF03545421

[30.] Edler, D., Hundt, C. (2018): Wirtschaftliche und urbane Transformation in Tallinn. Der Wandel zentrumsnaher Industrieareale. In: Geographische Rundschau, 69 (9): 42-26.

[29.] Otto, K.-H., Toulkeridis, T., Zach, I., Edler, D., Moog, S. (2018): Volcanoes and Volcanism in Ecuador - An Empirical Study on Ideas, Knowledge and Attitude of Elementary and High School Students in Quito and Guayaquil. In: Revista de Ciencias de Seguridad y Defensa, 3 (2): 194-211.

[28.] Edler, D., Keil, J., Bestgen-A.-K., Kuchinke, L., Dickmann, F. (2018): Hexagonal Map Grids – An Experimental Study on the Performance in Memory of Object Locations. In: Cartography and Geographic Information Science, online first. https://doi.org/10.1080/15230406.2018.1496035

[27.] Edler, D., Keil, J., Dickmann, F. (2018): Varianten interaktiver Karten in Video- und Computerspielen - eine Übersicht. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 68 (2): 57-65. https://doi.org/10.1007/BF03544525

[26.] Edler, D., Husar, A., Keil, J., Vetter, M., Dickmann, F. (2018): Virtual Reality (VR) and Open Source Software: A Workflow for Constructing an Interactive Cartographic VR Environment to Explore Urban Landscapes. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 68 (1): 3-11. https://doi.org/10.1007/BF03545339

[25.] Lammert-Siepmann, N., Bestgen, A.-K., Edler, D., Kuchinke, L., Dickmann, F. (2017): Audiovisual Communication of Object-Names Improves the Spatial Accuracy of Recalled Object-Locations in Topographic Maps. In: PLOS ONE, 12 (10), e0186065. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0186065

[24.] Dodt, J., Bestgen, A.-K., Edler, D. (2017): Ansätze der Erfassung und kartographischen Präsentation der olfaktorischen Dimension. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 67 (5): 245-256. https://doi.org/10.1007/BF03545321

[23.] Bestgen, A.-K., Edler, D., Ratmer, A., Dickmann, F. (2017): The Perception and Estimation of Distances in Topographic Maps Are Not Distorted by Grids. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 67/2 (Special Issue: Methods and Applications of Empirical Cartography): 61-67.

[22.] Dickmann, F., Edler, D., Bestgen, A.-K., Kuchinke, L. (2017): Exploiting Illusory Grid Lines for Object-Location Memory Performance in Urban Topographic Maps. In: The Cartographic Journal, 54 (3): 242-253. https://doi.org/10.1080/00087041.2016.1236509

[21.] Edler, D., Dickmann, F. (2017): The Impact of 1980s and 1990s Video Games on Multimedia Cartography. In: Cartographica, 52 (2): 168-177. https://doi.org/10.3138/cart.52.2.3823

[20.] Bestgen, A.-K., Edler, D., Kuchinke, L., Dickmann F. (2017): Analyzing the Effects of VGI-based Landmarks on Spatial Memory and Navigation Performance. In: Künstliche Intelligenz - German Journal on Artificial Intelligence, 31 (2): 179-183. https://doi.org/10.1007/s13218-016-0452-x

[19.] Bestgen, A.-K., Edler, D., Müller, C., Schulze, P., Dickmann, F., Kuchinke, L. (2017): Where Is It (in the Map)? Recall and Recognition of Spatial Information. In: Cartographica, 52 (1): 80-97. https://doi.org/10.3138/cart.52.1.3636

[18.] Edler, D., Dickmann, F. (2016): Interaktive Multimediakartographie in frühen Videospielwelten - Das Beispiel "Super Mario World". In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 66 (2): 51-58. https://doi.org/10.1007/BF03545205

[17.] Kuchinke, L., Dickmann, F., Edler, D., Bordewieck, M., Bestgen, A.-K. (2016): The Processing and Integration of Map Elements during a Recognition Memory Task Is Mirrored in Eye-movement Patterns. In: Journal of Environmental Psychology, 47: 213-222. https://doi.org/10.1016/j.jenvp.2016.07.002

[16.] Dickmann, F., Edler, D., Bestgen, A.-K., Kuchinke, L. (2015): Auswertung von Heatmaps in der Blickbewegungsmessung am Beispiel einer Untersuchung zum Positionsgedächtnis. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 65 (5): 272-280. https://doi.org/10.1007/BF03545164

[15.] Edler, D., Jebbink, K., Dickmann, F. (2015): Einsatz audio-visueller Karten in der Schule – Eine Unterrichtsidee zum Strukturwandel im Ruhrgebiet. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 65 (5): 259-265. https://doi.org/10.1007/BF03545162

[14.] Edler, D., Dickmann, F. (2015): Elevating Streets in Urban Topographic Maps Improves the Speed of Map-reading. In: Cartographica, 50 (4): 217-223. https://doi.org/10.3138/cart.50.4.3131

[13.] Edler, D., Edler, S., Dickmann, F. (2015): Eine empirische Studie zu Effekten von simulierter Grünblindheit (Deuteranopie) auf das kartenbasierte Positionsgedächtnis. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 65 (4): 183-194. https://doi.org/10.1007/BF03545140

[12.] Lammert-Siepmann, N., Edler, D., Dickmann, F. (2014): Die Effekte audiovisueller Informationsvermittlung in Topographischen Karten auf die Behaltensleistung – Das Beispiel geographische Namen. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 64 (6): 308-316. https://doi.org/10.1007/BF03544205

[11.] Edler, D., Huber, O., Knust, C., Buchroithner, M.F., Dickmann, F. (2014): Spreading Map Information over Different Depth Layers – An Improvement for Map-reading Efficiency? In: Cartographica, 49 (3): 153-163. https://doi.org/10.3138/carto.49.3.2142

[10.] Edler, D., Bestgen, A.-K., Kuchinke, L., Dickmann, F. (2015): True-3D Accentuating of Grids and Streets in Urban Topographic Maps Enhances Human Object Location Memory. In: PLOS ONE, 10 (2), e0116959. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0116959

[9.] Edler, D., Bestgen, A.-K., Kuchinke, L., Dickmann, F. (2014): Gitter als graphisches Korrektiv im Aufbau mentaler Raumrepräsentationen – Eine empirische Fallstudie zur Opazität von Gitterkreuzen in Topographischen Karten. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 64 (5): 243-251. https://doi.org/10.1007/BF03544183

[8.] Edler, D., Bestgen, A.-K., Kuchinke, L., Dickmann, F. (2014): The Effects of Grid Line Separation in Topographic Maps for Object Location Memory. In: Cartographica, 49 (4): 207-217. https://doi.org/10.3138/carto.49.4.2674

[7.] Edler, D., Bestgen, A.-K., Kuchinke, L., Dickmann, F. (2014): Grids in Topographic Maps Reduce Distortions in the Recall of Learned Object Locations. In: PLOS ONE, 9 (5): e98148. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0098148

[6.] Dickmann, F., Edler, D., Bestgen, A.-K., Kuchinke, L. (2013): Spatial Distortions in Cognitive Maps - A Chance and Challenge to Enrich the Principles of Map Design. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 63 (Special Issue: Cartography and Geographic Information Science in Germany, Austria and Switzerland): 174-181.

[5.] Edler, D., Lammert-Siepmann, N., Dodt, J. (2012): Die akustische Dimension in der Kartographie – eine Übersicht. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 62 (4): 185-195.

[4.] Lammert-Siepmann, N., Edler, D., Redecker, A.P., Jürgens, C. (2011): Designing Teaching Units via WebGIS: Remotely Sensed Imagery in the Language Classroom. In: EARSeL eProceedings, 10 (2): 149-158.

[3.] Edler, D. (2011): Visualising Intimate Spaces – The Example of “Bolderāja Inside-Out(side)”. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 61 (4): 171-177. https://doi.org/10.1007/BF03544495

[2.] Edler, D., Schmidt, B.-J., Lammert-Siepmann, N. (2011): Lenticular Print Maps in Teaching Modern Irish as a Foreign Language. In: Journal of Celtic Language Learning, 15/16: 151-159.

[1.] Edler, D., Dodt, J. (2010): Eine audio-visuelle Flash-Applikation zur Fremdsprachenvermittlung. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 60 (5): 276-278.

Monographien und Wörterbücher

[3.] Leser, H. (Hrsg.), Anschlag, K., Broll, G. (Hrsg.), Büche, T., Edler, D., Egner, H. (Hrsg.), von Elverfeldt, K., Leick, B., Matuschewski, A., Mayr, E., Norck, S., Otto, S., Rothfuß, E. (Hrsg.), Ströhl, A., Tonn, H., Vetter, M. (Hrsg.) (2017): Diercke Wörterbuch Geographie. 16., völlig überarb. Aufl., Braunschweig: Westermann, 1109 S.

[2.] Edler, D. (2015): The Effects of Grids in Topographic Maps on Cognitive Representations of Map Information. (Dissertation, Fakultät für Geowissenschaften, Ruhr-Universität Bochum).

[1.] Edler, D., Lammert-Siepmann, N. (2012): Audio-visuelle Karten für den Englischunterricht an Grundschulen (= Materialien zur Raumordnung, Bd. 75). Bochum: European University Press.

Herausgeberschaften

[18.] Edler, D. (2024): A Multifaceted Start to the New Volume. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 74 (1): online first. https://doi.org/10.1007/s42489-024-00165-x [Editorial]

[17.] Edler, D. (2023): Where Is the Current Research on Theoretical Cartography? In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 73 (4): 261-263. https://doi.org/10.1007/s42489-023-00156-4 [Editorial]

[16.] Edler, D. (2023): Cartography: a Multifaceted Discipline. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 73 (3): 181-182. https://doi.org/10.1007/s42489-023-00149-3 [Editorial]

[15.] Edler, D. (2023): What Happens if Artificial Intelligence Represents the Cartography of the Future?! In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 73 (2), 93-95. https://doi.org/10.1007/s42489-023-00141-x [Editorial]

[14.] Koegst, L., Kühne, O., Edler, D. (eds.) (2023): Multisensory Landscapes: Theories and Methods. Wiesbaden: Springer VS, 300 p. https://doi.org/10.1007/978-3-658-40414-7

[13.] Edler, D. (2023). Künstliche Intelligenz – Fluch oder Segen? In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 73 (1), 1-2. https://doi.org/10.1007/s42489-023-00133-x [Editorial]

[12.] Edler, D., Kühne, O., Jenal, C. (eds.) (2022): The Social Construction of Landscapes in Games. Wiesbaden: Springer VS, 450 p. https://doi.org/10.1007/978-3-658-35403-9

[11.] Edler, D. (2022): Karten mit (geo-)politischer Botschaft. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 72 (2): 87-88. https://doi.org/10.1007/s42489-022-00112-8 [Editorial]

[10.] Edler, D. (2022): Die KN als internationale Fachzeitschrift?! Ein Blick auf aktuelle Entwicklungen (2019–2021). In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 72 (1), online first: https://doi.org/10.1007/s42489-022-00099-2 [Editorial]

[9.] Edler, D., Kersten, T.P. (2021): Virtual and Augmented Reality in Spatial Visualization. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 71 (4): 221-222. https://doi.org/10.1007/s42489-021-00094-z [Editorial]

[8.] Edler, D. (2021): Von kritisch zu post-kritisch (?), Dominanz in der Generalisierung, Datenlücken in Citizen Science, „Giant Snakes“ als Amazonas, und Konstruktion(en) von Portolankarten sowie einer Modellbahnkartographie.  In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 71 (3): 131-132: https://doi.org/10.1007/s42489-021-00086-z [Editorial]

[7.] Edler, D. (2021): Themenvielfalt und Themenspezialisierung. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 71 (2), pp. 69-70. https://doi.org/10.1007/s42489-021-00077-0 [Editorial]

[6.] Edler, D. (2021): Neue Entwicklungen zu den KN. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 71 (1), pp. 1-2. https://doi.org/10.1007/s42489-021-00074-3 [Editorial]

[5.] Edler, D., Kühne, O., Jenal, C. (eds.) (2021): Modern Approaches to the Visualization of Landscapes. Wiesbaden: Springer VS. 570 p. https://doi.org/10.1007/978-3-658-30956-5

[4.] Kersten, T.P., Edler, D. (2020): Special Issue “Methods and Applications of Virtual and Augmented Reality in Geo-Information Sciences”. In: PFG – Journal of Photogrammetry, Remote Sensing and Geoinformation Science, 88 (2), pp. 119-120. https://doi.org/10.1007/s41064-020-00109-w [Editorial]

[3.] Edler, D. (2020): 70 Jahre Kartographische Nachrichten – Ein Aufruf. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 70 (3), pp. 93-94. https://doi.org/10.1007/s42489-020-00053-0 [Editorial]

[2.] Edler, D. (2019): 25 Years of Audiovisual Cartography and the Research Continues. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 69 (1), online first: https://doi.org/10.1007/s42489-019-00008-0 [Editorial]

[1.] Edler, D. (2017): Current Approaches of User Studies in Cartography. In: KN – Journal of Cartography and Geographic Information, 67/2 (Special Issue: Methods and Applications of Empirical Cartography), p. 51 [Editorial].

Beiträge in Sammelbänden

[25.] Edler, D. (2024): Forschen durch das digitale dreidimensionale Visualisieren von unsichtbaren Phänomenen: 3D-Visualisierung als Forschungsmethode der Landschaftsarchitektur. Aktuelle Potenziale durch freie Geodaten und Software-Verfügbarkeit. In: Berr, K., Feldhusen, S. (Hrsg.): Forschungsmethoden Landschaftsarchitekturtheorie. Positionen und Perspektiven, Wiesbaden: Springer VS, S. 103-119. https://doi.org/10.1007/978-3-658-41876-2_5

[24.] Kühne, O., Jenal, C., Edler, D. (2024): Landschaft und Spiel. In: Kühne, O., Weber, F., Berr, K., Jenal, C. (Hrsg).: Handbuch Landschaft, 2. Aufl., Wiesbaden: Springer VS, S. 1273-1287. https://doi.org/10.1007/978-3-658-42136-6_98

[23.] Edler, D., Kühne, O. (2024): Nicht-visuelle Landschaften. In: Kühne, O., Weber, F., Berr, K., Jenal, C. (Hrsg).: Handbuch Landschaft, 2. Aufl., Wiesbaden: Springer VS, S. 937-950. https://doi.org/10.1007/978-3-658-42136-6_70

[22.] Edler, D., Dickmann, F. (2024): Landschaft im amtlichen Geoinformationswesen. In: Kühne, O., Weber, F., Berr, K., Jenal, C. (Hrsg).: Handbuch Landschaft, 2. Aufl., Wiesbaden: Springer VS, S. 807-817. https://doi.org/10.1007/978-3-658-42136-6_60

[21.] Edler, D., Dickmann, F. (2024): Geospatial Data Literacy in der 3D-Landschaftsvisualisierung. In: Kühne, O., Weber, F., Berr, K., Jenal, C. (Hrsg).: Handbuch Landschaft, 2. Aufl., Wiesbaden: Springer VS, S. 559-573. https://doi.org/10.1007/978-3-658-42136-6_41

[20.] Edler, D., Dickmann, F. (2023): Geospatial Data Literacy: Considering the Multisensory Perspective. In: Koegst, L., Kühne, O., Edler, D. (eds.): Multisensory Landscapes: Theories and Methods. Wiesbaden: Springer VS, pp. 227-240. https://doi.org/10.1007/978-3-658-40414-7_12

[19.] Kühne, O., Koegst, L., Edler, D. (2023): Theory and Meaning of Multisensory Landscapes. In: Koegst, L., Kühne, O., Edler, D. (eds.): Multisensory Landscapes: Theories and Methods. Wiesbaden: Springer VS, pp. 13-29. https://doi.org/10.1007/978-3-658-40414-7_2

[18.] Kühne, O., Koegst, L., Edler, D. (2023): Multisensory Landscapes: Theories, Research Fields, Methods — An Introduction. In: Koegst, L., Kühne, O., Edler, D. (eds.): Multisensory Landscapes: Theories and Methods. Wiesbaden: Springer VS, pp. 1-11. https://doi.org/10.1007/978-3-658-40414-7_1

[17.] Edler, D., Keil, J., Weißmann, M., Dickmann, F. (2023). Funktionen kartographischer Medien in touristischen Anwendungsszenarien. In: Kühne, O., Sedelmeier, T., Jenal, C., Freytag, T. (Hrsg.): Landschaft und Tourismus. Wiesbaden: Springer VS, S. 221-236. https://doi.org/10.1007/978-3-658-39085-3_12

[16.] Jenal, C., Kühne, O., Edler, D. (2022): Landscape and Games - An Introduction. In: Edler, D., Kühne, O., Jenal, C. (eds.): The Social Construction of Landscapes in Games. Wiesbaden: Springer VS, pp. 1-10. https://doi.org/10.1007/978-3-658-35403-9_1  

[15.] Kühne, O., Jenal, C., Edler, D. (2022): Landscapes in Games: Insights and Overviews of Contingencies between Worlds 1, 2 and 3. In: Edler, D., Kühne, O., Jenal, C. (eds.): The Social Construction of Landscapes in Games. Wiesbaden: Springer VS, pp. 77-87. https://doi.org/10.1007/978-3-658-35403-9_5  

[14.] Kühne, O., Edler, D., Jenal, C. (2022): The Cartographic Representation of Model Railroad Landscapes — Theoretical Considerations and Empirical Results from Model Railroad-Related Literature. In: Edler, D., Kühne, O., Jenal, C. (eds.): The Social Construction of Landscapes in Games. Wiesbaden: Springer VS, pp. 127-148. https://doi.org/10.1007/978-3-658-35403-9_8  

[13.] Edler, D. (2022): Taunting Landscapes in Pinball Games. In: Edler, D., Kühne, O., Jenal, C. (eds.): The Social Construction of Landscapes in Games. Wiesbaden: Springer VS, pp. 149-161. https://doi.org/10.1007/978-3-658-35403-9_9 

[12.] Edler, D. (2022): Von der Waldfunktionenkarte zum interaktiven und animierten 3D-Modell in immersiver Virtual Reality (VR)? Aktuelle Möglichkeiten zur Visualisierung von Wäldern mit offenen Geodaten. In: Berr, K., Jenal, C. (Hrsg.): Wald in der Vielfalt möglicher Perspektiven. Von der Pluralität lebensweltlicher Bezüge und wissenschaftlicher Thematisierungen. Wiesbaden: Springer VS, S. 425-439. https://doi.org/10.1007/978-3-658-33705-6_20 

[11.] Edler, D., Keil, J., Dickmann, F. (2021): From Na Pali to Earth—An ‘Unreal’ Engine for Modern Geodata? In: Edler, D., Kühne, O., Jenal, C. (eds): Modern Approaches to the Visualization of Landscapes. Wiesbaden: Springer VS, pp. 279-291. https://doi.org/10.1007/978-3-658-30956-5_15

[10.] Siepmann, N., Edler, D., Kühne, O. (2021): Soundscapes in Cartographic Media. In: Edler, D., Kühne, O., Jenal, C. (eds): Modern Approaches to the Visualization of Landscapes. Wiesbaden: Springer VS, pp. 247-263. https://doi.org/10.1007/978-3-658-30956-5_13

[9.] Kleber, A., Edler, D., Dickmann, F. (2021): Cartography and the Sea: A JavaScript-Based Web Mapping Application for Managing Maritime Shipping. In: Edler, D., Kühne, O., Jenal, C. (eds): Modern Approaches to the Visualization of Landscapes. Wiesbaden: Springer VS, pp. 173-186. https://doi.org/10.1007/978-3-658-30956-5_10

[8.] Edler, D., Kühne, O., Jenal, C. (2021): Modern Approaches to the Visualization of Landscapes — An Introduction. In: Edler, D., Kühne, O., Jenal, C. (eds): Modern Approaches to the Visualization of Landscapes. Wiesbaden: Springer VS, pp. 3-15. https://doi.org/10.1007/978-3-658-30956-5_1

[7.] Edler, D. (2021): Altindustrielle Klanglandschaften und moderne Ansätze ihrer Wiedergabe und Erhaltung. In: Duttmann, R., Kühne, O., Weber, F. (Hrsg.): Landschaft als Prozess. Springer VS: Wiesbaden, 267-280. https://doi.org/10.1007/978-3-658-30934-3_12

[6.] Edler, D., Kühne, O. (2019): Nicht-visuelle Landschaften.  In: Kühne, O., Weber, F., Berr, K., Jenal, C. (Hrsg.): Handbuch Landschaft, Springer VS: Wiesbaden: 599-612. https://doi.org/10.1007/978-3-658-25746-0_47

[5.] Edler, D., Dickmann, F. (2019): Landschaft im amtlichen Geoinformationswesen. In: Kühne, O., Weber, F., Berr, K., Jenal, C. (Hrsg.): Handbuch Landschaft, Springer VS: Wiesbaden, 507-515. https://doi.org/10.1007/978-3-658-25746-0_40

[4.] Diekmann-Boubaker, N., Edler, D. (2014): Megastädte und Global Cities. In: N. Diekmann-Boubaker (Hrsg.): Diercke – Methoden und Präsentationen für interaktive Lerneinheiten. Braunschweig: Westermann, 126-130.

[3.] Diekmann-Boubaker, N., Edler, D., Lammert-Siepmann, N. (2014): Dürregefahr in der Sahelzone. In: Diekmann-Boubaker, N. (Hrsg.): Diercke – Methoden und Präsentationen für interaktive Lerneinheiten. Braunschweig: Westermann, 24-30.

[2.] Edler, D., Lammert-Siepmann, N. (2012): "Ma sõidan bussiga Tartust Pärnusse" - The Acquisition of Interdisciplinary Space-related Knowledge through Multimedia Cartography. In: Štrauhmanis, J. (Hrsg.): Geomatics, vol. 8, Riga, 34-43.

[1.] Edler, D., Lammert-Siepmann, N. (2012): Audio-visuelle Karten in der Fremdsprachenvermittlung – Beispiele für den Englischunterricht an Grundschulen. In: Diekmann-Boubaker, N., Dickmann, F. (Hrsg.): Innovatives Lernen mit kartographischen Medien (= Kartographische Schriften, Bd. 15). Bonn: Kirschbaum, 73-82.

Begutachtete Konferenzbeiträge

[16.] Edler, D., Kühne O. (2023): Post-Critical Cartography and Deviance: Overcoming Dysfunctional Aspects of Critical Cartography?! In: Abstracts of the International Cartographic Association (ICA), vol. 6, 58. https://doi.org/10.5194/ica-abs-6-58-2023

[15.] Keil, J., Weißmann, M., Korte, A., Edler, D., Dickmann, F. (2023): Measuring Physiological Responses to VR-Based Urban Environments. In: Abstracts of the International Cartographic Association (ICA), vol. 6, 121. https://doi.org/10.5194/ica-abs-6-121-2023

[14.] Weißmann, M., Edler, D., Keil, J., Dickmann, F. (2023): The Implementation of a Dialogue Based Interaction Tool for the Usage in Immersive Virtual Environments. In: Abstracts of the International Cartographic Association (ICA), vol. 6, 271. https://doi.org/10.5194/ica-abs-6-271-2023

[13.] Keil, J., Edler, D., Kuchinke, L., Dickmann, F. (2022): Visualization of Spatial Uncertainty Improves Map Matching. In: Abstracts of the International Cartographic Association (ICA), vol. 5, 55. https://doi.org/10.5194/ica-abs-5-55-2022 

[12.] Weißmann, M., Edler, D., Keil, J., Dickmann, F. (2022): The Development and Simulation of an Urban Traffic System for the Usage in Immersive Virtual Environments. In: Abstracts of the International Cartographic Association (ICA), vol. 5, 101. https://doi.org/10.5194/ica-abs-5-101-2022 

[11.] Keil, J., Korte, A., Edler, D., O'Meara, D., Dickmann, F. (2021): Changes of Locomotion Speed Affect Distance Estimations in Virtual Reality. In: Proceedings of the International Cartographic Association, 4, 57, https://doi.org/10.5194/ica-proc-4-57-2021

[10.] Keil, J., Edler, D., Dickmann, F., Kuchinke, L. (2020): Landmark Processing in Topographic Maps to Support Object Location Recall. In: ETRA '20 Adjunct: ACM Symposium on Eye Tracking Research and Applications, Article No. 21, pp. 1-3. https://doi.org/10.1145/3379157.3391416

[9.] Kuchinke, L., Keil, J., Edler, D., Bestgen, A.-K., Dickmann, F. (2019): Grid Overlays Reduce Bias in Mental Representations of Topographic Maps. In: Abstracts of the International Cartographic Association (ICA), 1, 196. https://doi.org/10.5194/ica-abs-1-196-2019

[8.] Keil, J., Edler, D., Dickmann, F., Kuchinke, L. (2019): Task-Oriented Display of Landmark Pictograms in Maps. In: Abstracts of the International Cartographic Association (ICA), 1, 167. https://doi.org/10.5194/ica-abs-1-167-2019

[7.] Edler, D., Lammert-Siepmann, N., Diekmann-Boubaker, N., Dickmann, F. (2014): Audio-visuelle Karten auf dem Weg in die Schulkartographie? In: Seyfert, E. Gülch, E., Heipke, C., Schiewe, J., Sester, M. (Hrsg.): Geoinformationen öffnen das Tor zur Welt. (= Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e.V., Bd. 23), 8 S. [DVD-Rom]

[6.] Bestgen, A.-K., Edler, D., Dickmann, F., Kuchinke, L. (2013): Grid or No Grid: Distance Distortion in Recognizing Spatial Information from Complex Cartographic Maps. In: Proceedings of CogSci 2013 - 35th Annual Meeting of the Cognitive Science Society, Berlin, 4 p.

[5.] Wolf, N., Edler, D., Jürgens, C. (2011): A Spatiotemporal Analysis of Germany's Largest Urban Agglomeration. In: Hill, R.A., Baines, N. (eds.): Proceedings of the 2011 RSPSoc Annual Conference, Bournemouth, 8 p. [DVD-Rom]

[4.] Manakos, I., Manevski, K. Kalaitzidis, C., Edler, D. (2011): A Comparison between FLAASH and ATCOR Atmospheric Correction Modules on the Basis of WorldView-2 Imagery and in situ Spectroradiometric Measurements. In: 7th EARSeL Workshop on Imaging Spectroscopy, Edinburgh, 11 p.

[3.] Lammert-Siepmann, N., Edler, D., Redecker, A.P., Jürgens, C. (2011): Localized Language Learning - A Web-Server Application for the Study of Linguistic Features through Remotely Sensed Imagery. In: 3rd EARSeL Workshop on Education and Training, Prag, 9 p.

[2.] Edler, D., Schmidt, B.-J. , Jürgens, C. (2011): Teaching Geography Using Lenticular Image Maps. In: Hill, R.A., Baines, N. (eds.): Proceedings of the 2011 RSPSoc Annual Conference, Bournemouth, 4 p. [DVD-Rom]

[1.] Edler, D. (2010): ‘Native’ Sound Maps, 3D-Modelling and Remote Sensing in an Interactive Tutorial for Teaching Modern Irish as a Foreign Language. In: F. Cawkwell, und N. Dwyer (Hrsg.): Proceedings of the 2010 RSPSoc Annual Conference with Irish Earth Observation Symposium, Cork, 8 p. [DVD-Rom]

Weitere Veröffentlichungen

[13.] Edler, D. (2022): "Eesti Rahvusatlas. The National Atlas of Estonia" [Rezension]. In: KN - Journal of Cartography and Geographic Information, 72 (2), A-14-A-16. https://static-content.springer.com/esm/art%3A10.1007%2Fs42489-022-00109-3/MediaObjects/42489_2022_109_MOESM1_ESM.pdf 

[12.] Edler, D., Keil, J., Schmitt, T., Dickmann, F. (2022): Geodatenkompetenzen im Masterstudium Geographie. In: Geographische Rundschau, 73 (5), S. 57.

[11.] Edler, D. (2022): "Handbuch Digitale Geographien" [Rezension]. In: Geographische Rundschau, 73 (3), S. 52.

[9.] Edler, D. (2021): Die Kartographie ist ein Motor der Geographie. In: Geographische Rundschau, 72 (3), S. 51.

[8.] Edler, D. (2019): Geodaten auf dem Weg in die Game Engine. In: RUBIN Wissenschaftsmagazin, 29 (2): 48.

[7.] Edler, D. (2019): Universalhäfen in Europa. In: Geographische Rundschau, 70 (7/8): 64 [Rubrik: Karte Kompakt]

[6.] Edler, D. (2019): Die Wirtschaft der baltischen Staaten - 15 Jahre nach der EU-Erweiterung. In: Geographische Rundschau, 70 (5), Online-Rubrik: Geographische Rundschau aktuell.

[5.] Edler, D. (2019): 15 Jahre EU-Erweiterung. In: Geographische Rundschau, 70 (5): 57.

[4.] Edler, D. (2018): Vom Ego-Shooter zur modernen Navigation. In: Geographische Rundschau, 69 (3): 57.

[3.] Edler, D. (2017): Barrierefreie Visualisierung in der Kartographie. In: Geographische Rundschau, 68 (7-8): 57.

[2.] Jebbink, K., Edler, D., Dickmann, F. (2017): Mit dem Diercke Weltatlas digital in die HafenCity Hamburg. In: Diercke 360°, 01/2017: 14-17.

[1.] Edler, D., Lammert-Siepmann, N., Jürgens, C. (2012): Learning English and Irish via Satellite Images and Aerial Photographs. In: Planet, 26 (1): 31-35.